Neustrelitz

Am 25.6.2015 beschloss der Stadtrat von Neustrelitz eine Resolution , die auf den Positionspapieren der kommunalen Spitzenverbände beruht. Der Bürgermeister wurde beauftragt, politischen VertreterInnen auf Unions-, Bundes- und Landesebene Forderungen zukommen zu lassen. Der Stadtrat forderte Bürgermeister und Stadtpräsident zudem auf, für den Fall von negativen Konsequenzen durch die Abkommen TTIP, CETA und TiSA rechtliche Schritte zu prüfen.
In seinem Brief an Bundeskanzlerin Merkel geht der Bürgermeister unter anderem auf die Demo am 10.10.2015 in Berlin ein und schließt mit:
"Bitte nehmen Sie die Sorgen der Bürgerinnen und Bürger dieses Landes ernst und erhalten Sie die Spielräume der kommunalen Selbstverwaltung."