Hohenbrunn

Beschluss des Gemeinderates vom 21.05.2015:
Der Gemeinderat von Hohenbrunn unterstützt nachdrücklich die im gemeinsamen Positionspapier der kommunalen Spitzenverbände und des Verbands kommunaler Unternehmen vom Oktober 2014 (Anlage 2 der Gemeinderatsdrucksache Nr. 25) formulierte Haltung und schließt sich den darin aufgestellten Forderungen an.
Allerdings wurde ein Antrag der Grünen, der Gemeinderat möge sich öffentlich gegen TTIP, das Transatlantische Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und den USA, sowie gegen die Inhalte des Handelsabkommens mit Kanada CETA und gegen TISA aussprechen, wurde vom Gemeinderat mit einer Mehrheit von elf zu sieben Stimmen abgelehnt. Weiter Informationen finden sich in folgender Pressemeldung [http://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/hohenbrunn-freihandels-freie-zone-hohenbrunn-1.2494576|Link]]