Gadebusch

Am 29.06.2015 tagte in Gadebusch die Stadtvertretung. Zur Abstimmung stand auch ein Antrag der Fraktion Die Linke, der u.A. eine Resolution zu TTIP, CETA & TISA enthalten hat. Der Antrag wurde ohne Gegenstimme bei 2 Enthaltungen angenommen. Die Stadtvertretung Gadebusch befürchtet durch das derzeit geheim verhandelte Transatlantische
Freihandeslabkommen TTIP mit den USA und das mit Kanada verhandelte CETA-Abkommen massive
negative Auswirkungen, etwa auf die Unabhängigkeit deutscher und europäischer Gerichte. Es dürfen weder
deutsche noch europäische Sozial-, Gesundheits-, Verbraucherschutz und Umweltstandarts unterlaufen werden.